Kursprogramm > Technik > Elektrotechnik
zurück»

Fachspezifische Seminare

Informationsseminar zur neuen OVE E 8101

Mit der neuen OVE E 8101 werden die nationalen Sicherheitsvorschriften bei der Planung, Errichtung und Prüfung von elektrischen Niederspannungsanlagen an das Europäische Harmonisierungsregelwerk CENELEC HD 60364 angeglichen. Dabei wird das nationale Schutzkonzept beibehalten.

Betroffen davon sind die ÖVE-EN 1 (Errichtung von Starkstromanlagen mit Nennspannungen bis AC 1000 V und DC 1500 V), die ÖVE/ÖNORM E 8001-Reihe (Errichtung von elektrischen Anlagen mit Nennspannungen bis AC 1000 V und DC 1500 V), die ÖVE/ÖNORM E 8002-Reihe (Starkstromanlagen und Sicherheitsstromversorgung in baulichen Anlagen für Menschenansammlungen) und die ÖVE/ÖNORM E 8007 (Starkstromanlagen in Krankenhäusern und medizinisch genutzten Räumen außerhalb von Krankenhäusern).

Wie ist die neue Norm aufgebaut? Gibt es wesentliche inhaltliche Änderungen zu den bisherigen Bestimmungen und wenn ja welche?

Mit diesem Seminar geben wir Ihnen einen ersten Einblick in das neue umfassende Regelwerk der OVE E 8101.


Inhalte:

  • Aufbau der OVE E 8101: Welche Normen werden ersetzt, was bleibt, wo ist was zu finden?
  • Kabel und Leitungen
  • Schutzmaßnahmen
  • Installationstechnik
  • Prüfungen elektrischer Anlagen
  • Übersicht über "neue Anlagen besonderer Art"
  • damit in Zusammenhang stehende OVE-Richtlinien

Zielgruppe: Planer, Errichter und Betreiber von elektrischen Anlagen, Mitarbeiter/innen der Instandhaltung, Betriebselektriker und technisches Fachpersonal von Industrie und Gewerbe, Anlagenverantwortliche

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 4

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepause und Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Claudia Pasztory, Tel: +43 664 60454 8134, Tel: +43 (0)5 0454-8134, claudia.pasztory(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
16.09.2019 Kursnr.: 19.104.058.11
Zeit: 08:30-12:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Thomas Zagler, MSc
€ 370,00 Jetzt buchen
15.10.2019 Kursnr.: 19.104.058.12
Zeit: 08:30-12:30
Ort: Courtyard by Marriott Linz,
Europaplatz 2
4020 Linz

ReferentInnen anzeigen
Dipl.-Ing. Alois Brinek
€ 370,00 Jetzt buchen
08.11.2019 STK Kursnr.: 19.104.058.14
Zeit: 08:30-12:30
Ort: Hotel Paradies,
Straßganger Straße 380 B
8054 Graz

ReferentInnen anzeigen
Dipl.-Ing. Harald Schreibmaier
€ 370,00 Jetzt buchen
09.12.2019 Kursnr.: 19.104.058.17
Zeit: 08:30-12:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge

ReferentInnen anzeigen
Thomas Zagler, MSc
€ 370,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
Akademie Tipps
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at