Kursprogramm > Technik > Druckgeräte
zurück»

Fachspezifische Seminare

Flanschberechnung Schwerpunkt Anzugsmomente: Nach fest kommt ab!

Workshop mit kostenlosem Berechnungstool und praktischen Übungsbeispielen

Der erste Tag widmet sich der Ermittlung von geeigneten Anzugsmomenten und Festigkeitsberechnungen, die mit Tipps für die Praxis untermauert werden. Am zweiten Tag berechnen wir gemeinsam Übungsbeispiele. Die notwendigen Laptops werden Ihnen zur Verfügung gestellt. Außerdem erhalten Sie ein kostenloses Berechnungstool zur Ermittlung der Anzugsmomente und Festigkeit von Flanschverbindungen
gemäß AD 2000!


Inhalt Tag 1

  • Kriterien für die Dichtheit
  • Erfahrungen aus dem Anlagenbau
  • Dichtungs- und Flanscharten
  • Verspannungsschaubild einer Flanschverbindung
  • Grundzüge der EN 1591-1, AD 2000 und DIN 2505
  • Vergleich EN 1591-1 mit der Finite Elemente Methode

Inhalt Tag 2

  • Übungsbeispiele am Laptop mit AD 2000 und EN 1591-1

Weitere Seminarempfehlungen:

Ausbildung zum/r zertifizierten Flanschmonteur/in nach ÖNORM EN 1591-4 - Einsteiger

Ausbildung zum/r zertifizierten Flanschmonteur/in nach ÖNORM EN 1591-4 - Fortgeschritten

Ausbildung zum/r zertifizierten Verantwortlichen Ingenieur/in nach EN 1591-4

Zielgruppe: Ingenieur/innen, die druckbeaufschlagte Flansche für die Auslegung und für die Ermittlung der Montagewerte berechnen; Techniker/innen, die Flanschverbindungen auslegen und instandhalten; Hersteller von Druckgeräten, Rohrleitungen und Baugruppen; Anlagenbetreiber, welche die Sicherheit von Flanschverbindungen gewährleisten müssen ; Montagefirmen, die Instandhaltungsarbeiten an druckbeaufschlagten Systemen durchführen

Zugangsvoraussetzungen: keine

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 16

Preis: zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen am 1. Tag sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Lisa Schweinberger, Tel: +43 (0)5 0454-8156, lisa.schweinberger(at)tuv(dot)at

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
09.05.-
10.05.2019
Kursnr.: 19.101.034.01
Zeit: 08:30-12:30
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge


Zusatzinformationen

1.Tag: 08:30 - 16:30 Uhr

2.Tag: 08:30 - 12:30 Uhr

ReferentInnen anzeigen
Dipl.-Ing. Christoph Haase
€ 810,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2019
Brunn am Gebirge, 12.09.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at