Kursprogramm > Technik > Druckgeräte
zurück»

Fachspezifische Seminare

TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2017

Thermische Energieanlagen: Mehr-Wert-Wissen für Sie!

Geld sparen, Effizienz steigern und sich über die neuesten Trends informieren, das ist das "Mehr-Wert-Wissen", das beim TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2017 im zentralen Fokus steht!

Programm: (Referenten angefragt, Änderungen vorbehalten) 

Donnerstag, 05.10.2017

  • Das neue Druckgerätegesetz und die Duale Druckgeräteverordnung: DI Martin Schwarz, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH
  • Sichere und moderne Brennertechnologie durch Europäische und internationale Normung: DI Daniel Dreizler, Walter Dreizler GmbH
  • Optimierung von thermischen Anlagen und Energieanlagen: DI Helmut Steinmetz, Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger
  • Online-Messgeräte im Wasserdampfkreislauf in Kraftwerken: DI Dr. Karim Amiri, Ingenieurbüro Amiri
  • Wasserstoff - Der kleine Helfer bei der Korrosionsdiagnostik: Dr. Gereon Lüdenbach, StandZeit GmbH
  • Umkehrosmose beim Sattdampfkessel, heute und morgen: Martin Platzer, iwt Wassertechnik GmbH
  • Ablagerungen (varnish) in Turbinenanlagen und Ölen: Ursachen und Lösungen: Karl Silbernagl, Siemens AG Österreich und Jo Ameye, Fluitec
  • Umweltschutz - wie verträgt sich das mit unserer Gesellschaft: Ing. Ludwig Pointner, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH
  • Zum gemeinsamen Abendessen am 05.10.2017 am Campus 21 laden wir Sie sehr herzlich ein.

Freitag, 06.10.2017

  • Herausforderungen beim Umbau/ Neubau eines Dampferzeugers: Anestis Papadopoulos, Bertsch Energy Deutschland GmbH
  • Prüffristenverlängerung mit RBI! Wie geht denn das?: Ing. Christian Hörist, TÜV AUSTRIA SERVICES GMBH
  • Bewertung von warmgehenden Rohrleitungen: Tim Kalbitzer, StandZeit GmbH
  • Vermarktungsmöglichkeiten im Regelreservemarkt: Alexander Kabinger, Energie-Control Austria
  • Unter Affen: Verhaltensforschung zwischen Portiersloge und Führungsetage: Gregor Fauma

Und wenn Sie schon immer wissen wollten, warum der Vorstand und die Reinigungskraft in etwa gleich langsam durch das Haus schlendern, während die zweite Führungsebene fast sprintet - dann sollten Sie den Vortrag unseres Gastredners Gregor Fauma nicht versäumen: Unter Affen: Verhaltensforschung zwischen Portiersloge und Führungsetage

Zielgruppe: Betreiber, Hersteller, Instandhaltungsunternehmen, Ingenieurbüros, Sachverständige, Projektleiter, Prüfanstalten, Versicherer, Anlagenbauer und Zulieferfirmen, Interessenten an thermischer Energienutzung

Zugangsvoraussetzungen: keine

DownloadInfofolder

Unterrichtseinheiten: 12

Preis: zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Unterlagen, Kaffee-/Teepausen, Mittagessen sowie das gemeinsame Abendessen am 05. Oktober 2017 inkludiert.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Ansprechpartner/in: Sabine Redlich, B.A., Tel: +43 (0)5 0454-8157, sabine.redlich(at)tuv(dot)at
Anestis Papadopoulos, Tel: +49 6221 4351 650, Tel: +49 1520 9096822, anestis.papadopoulos(at)bertsch(dot)de

Kurstermine Bundesland Kursnummer Preis Buchen
05.10.-
06.10.2017
Kursnr.: 17.101.012.01
Zeit: 09:30-14:20
Ort: TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH,
campus21 / TÜV AUSTRIA Platz 1
2345 Brunn am Gebirge


Zusatzinformationen

Seminarzeiten: 1.Tag: 09:30-17:00 Uhr 2.Tag: 09:00-14:20 Uhr

ReferentInnen anzeigen
Jo Ameye
Gregor Fauma
Alexander Kabinger
Tim Kalbitzer
Ing. Christian Hörist
Dipl.-Ing. Daniel Dreizler
Dipl.-Ing. Helmut Steinmetz
Dipl.-Ing. Karl Silbernagl
Dr. Gereon Lüdenbach
Martin Platzer
Ing. Ludwig Pointner, MSc
Dipl.-Ing. Martin Schwarz
Dipl.-Ing. Dr. Karim Amiri
Dipl.-Ing. Leopold Kortisch
€ 590,00 Jetzt buchen
TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2017
Brunn am Gebirge, 05.10.2017
TÜV AUSTRIA Aufzugstag
Wien, 26.04.2018
Aktuelles
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at