Kursprogramm > Technik > Druckgeräte

Fachspezifische Seminare

TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2019

Die fossile Erzeugung im Wandel der Zeit

Unterrichtseinheiten: 8

Experten und Verantwortungsträger informieren Sie über die Instandhaltung von Kesseln, Schadensanalyse und Problemlösungen, Regelwerke, Entwicklungen u.v.m.

Details & Termine

Methoden der Risikoanalyse in der Technik

Systematische Analyse komplexer Systeme

Unterrichtseinheiten: 16

Die Ziele der Risikoanalyse sind die Vermeidung von Schäden an Personen, Umwelt und Sachgütern, sowie die Sicherstellung einer entsprechenden Verfügbarkeit von technischen Systemen und Prozessen.

Details & Termine

Rohrleitungssysteme für medizinische Gase in Einrichtungen des Gesundheitswesens

Anforderungen aus EN ISO 7396 und RL 93/42/EWG

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Speisewasseraufbereitung für Dampfkesselanlagen

Spezialausbildung für Druckgeräteprofis

Unterrichtseinheiten: 16

Dieses Spezialseminar liefert den Teilnehmer/innen einen Überblick über die chemisch/technischen Grundlagen der Speisewasseraufbereitung.

Details & Termine

Die Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU

Anwendung und Umsetzung in Österreich

Unterrichtseinheiten: 8

Die Inhalte und Anforderungen der neuen Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU müssen in allen EU-Mitgliedsstaaten seit 2016 umgesetzt sein.

Details & Termine

Flanschberechnung Schwerpunkt Anzugsmomente: Nach fest kommt ab!

Workshop mit kostenlosem Berechnungstool und praktischen Übungsbeispielen

Unterrichtseinheiten: 12

Ein falsches Anzugsmoment kann bei einer Flanschverbindung zu Undichtheiten, Verformungen oder sogar zum Bruch führen. Bei richtiger Anwendung der Berechnungsmethode EN 1591-4, AD 2000 und DIN 2505 können Sie das vermeiden. Wie das geht, zeigen wir Ihnen in diesem 1 1/2-tägigen Workshop.

Details & Termine

Effizienzoptimierung bei Kesselanlagen

Wie viel Euro kostet 1 Tonne Dampf?

Unterrichtseinheiten: 8

Energiesparmaßnahmen entwickeln, planen und realisieren - senken Sie Ihre Energieverbrauchskosten und gewährleisten Sie Ihre Betriebssicherheit.

Details & Termine

Ermüdungsberechnungen an Druckgeräten

Auslegung von Druckgeräten auf zyklische Belastung

Unterrichtseinheiten: 8

Praktisch alle Druckgeräte sind starken zyklischen Einwirkungen ausgesetzt. Die Auswirkungen auf die Lebensdauer müssen bereits in der Entwurfsphase berücksichtigt werden. Dieser Workshop bietet Ihnen eine Einführung in die Methoden zur Berechnung der Lebensdauer zyklisch beanspruchter Druckgeräte.

Details & Termine

TÜV Expertentage
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at