Kursprogramm > Technik > Bautechnik

Fachspezifische Seminare

Prüfung zum/r zertifizierten Planungs- und Baustellenkoordinator/in TÜV®

Unterrichtseinheiten: 8

Details & Termine

Lehrgang Planungs- und Baustellenkoordination TÜV®

Zertifizierungslehrgang für Planungs- und Baustellenkoordinator/innen

Details & Termine

Das Bauarbeitenkoordinationsgesetz im Überblick

Unterrichtseinheiten: 8

Jeder fünfte Arbeitsunfall ereignet sich bei Bauarbeiten. Mit dem Bauarbeitenkoordinationsgesetz will der Gesetzgeber einen verbesserten Arbeitsschutz auf Baustellen schaffen. Dazu gehören insbesondere Maßnahmen gegen Absturzgefahr, verschüttet werden und Versinken sowie spezielle Maßnahmen bei gefährlichen Arbeiten.

Details & Termine

Lehrgang Planungs- und Baustellenkoordination TÜV®

Zertifizierungslehrgang für Planungs- und Baustellenkoordinator/innen

Unterrichtseinheiten: 27

Sowohl für die Planungs- als auch für die Bauausführungsphase hat der Bauherr entsprechend dem Bauarbeitenkoordinationsgesetz vom 01.07.1999 einen Koordinator zu ernennen, welcher den Sicherheits- und Gesundheitsschutz der ArbeitnehmerInnen kontrollieren muss. Welche Aufgaben und Pflichten hat der Bauherr? Welche Aufgaben und Pflichten hat der Koordinator?  

Details & Termine

Prüfung zum/r zertifizierten Planungs- und Baustellenkoordinator/in TÜV®

Details & Termine

Praxistag Baustellenkoordination

Unterrichtseinheiten: 8

Praxis-Workshop: SiGe-Plan, Unterlage für spätere Arbeiten, Koordinationsgespräche, Baubesprechungen

Details & Termine

Rechtssicherheit für Planungs- und Baustellenkoordinator/innen

Umfassende Koordination für erfolgreiche Aufträge

Unterrichtseinheiten: 8

Wann kann ein Koordinator rechtlich belangt werden? Welche Absicherungsmöglichkeiten gibt es? Im Seminar erhalten Sie umfassende Informationen zu Haftungsfragen rund um das BauKG sowie detaillierte Informationen zur Tätigkeit als Planungs- und Baustellenkoordinator.
Dieser Kurs wird als Weiterbildung im Zuge der Re-Zertifzierung "Planungs- und Baustellenkoordinator/in" anerkannt.

Details & Termine

Arbeitssicherheit am Bau

Bauarbeiterschutzverordnung - ArbeitnehmerInnenschutzgesetz - Praxisanwendung

Unterrichtseinheiten: 8

Die Bauarbeiterschutzverordnung - BauV legt fest, dass Bauarbeiten nur unter Aufsicht einer geeigneten Aufsichtsperson, mit der erforderlichen Sorgfalt und nach fachmännischen Grundsätzen durchgeführt werden dürfen.

Details & Termine

Zusatzangebote - Mehrkostenforderung

inkl. Prüf- und Warnpflicht

Unterrichtseinheiten: 8

Die vorausblickende Kalkulation von Angeboten, sowie die ordentliche Prüf- und Warnpflicht in der Ausführung sind wichtige Bausteine für Zusatzangebote ("Nachträge") bzw. Mehrkostenforderungen.

Details & Termine

Bauvertrag - Werkvertrag

ÖNorm B2110, Grundlagen für den Auftragnehmer

Unterrichtseinheiten: 8

Prüf- und Warnpflicht bei Angebotserstellung. Welche Vertragsrisiken gibt es? Wie kann ich mich schützen?

Details & Termine

Richtiger Schriftverkehr auf der Baustelle

Wichtige Schreib-Regeln für Auftragnehmer

Unterrichtseinheiten: 8

Richtige Dokumentation und zeitlich passender Schriftverkehr sichert den wirtschaftlichen Erfolg und schützt Sie vor ungerechtfertigten Angriffen.

Details & Termine

TÜV Expertentage
Medizinprodukte-Tag
Brunn am Gebirge, 25.06.2020
TÜV AUSTRIA #hr campus
Brunn am Gebirge, 03.07.2019
Aktuelles
Weiter. Kommen. Das neue Kursprogramm 2019 ist endlich da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Weiterkommen mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und neuer Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at