Kursprogramm > Sicherheit > Maschinensicherheit

Grundausbildung

Ausbildung zum/r zertifizierten Flanschmonteur/in nach ÖNORM EN 1591-4 TÜV® Kurs für Einsteiger

Grundqualifikationstufe

Unterrichtseinheiten: 18

Der Faktor Mensch bleibt weiterhin die Ursache Nummer 1 für Flanschleckage. Das soll sich ändern, denn Flansche sind wichtige Verbindungen in Industrieanlagen. Die Befähigung von Verschraubungsmonteuren ist ein Schlüsselfaktor für den sicheren Betrieb eines druckbeaufschlagten Systems, das Flanschverbindungen enthält.

Details & Termine

Maschinensicherheitsverordnung 2010

CE-Kennzeichnung und Anforderungen gem. Maschinenrichtlinie Maschinensicherheit für Hersteller

Unterrichtseinheiten: 8

Die Europäische Union verlangt ein einheitliches Schutzniveau für Maschinen auf europäischer Ebene. Die gesetzliche Basis dafür ist in Österreich die Maschinensicherheitsverordnung 2010. Sie regelt die Aufgaben und Verantwortungen von Herstellern und Inverkehrbringen genauso wie die technischen Eigenschaften von Maschinen. Arbeitgeber müssen die Schnittstellen von Arbeitsmittelverordnung und MSV 2010 kennen.

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Expert/in für Mensch-Roboter-Kollaboration

Unterrichtseinheiten: 72

Erfahren Sie, wie moderne Arbeitssysteme, wie eine Mensch-Roboter-Kollaboration Ihren Produktionsalltag bereichern und wie diese implementiert werden, um das Optimum aus Ihren Produktionsprozess herausholen zu könnnen. Ausbildung mit Zertifikatsabschluss!

Details & Termine

Cyber Physische Arbeitssysteme

Level 1: Eine Einführung in die Welt der Industrie 4.0 in Kooperation mit Fraunhofer Austria

Unterrichtseinheiten: 8

Was bedeutet Industrie 4.0, welche Technologie setzt man heutzutage in der Produktion ein und wie sieht überhaupt eine Industrie 4.0-Fabrik aus? Antworten auf diese Fragen und mehr erfahren Sie in diesem Kurs aus erster Hand unseres Ausbildungspartners Fraunhofer Austria. Machen Sie sich ein Bild von der Zukunft in der TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0!

Details & Termine

Ausbildung zum/r zertifizierten Expert/in für Digitale Assistenzsysteme

Unterrichtseinheiten: 64

Erfahren Sie, wie Digitale Assistenzsysteme Ihren Produktionsalltag bereichern werden und wie diese implementiert werden, um das Optimum aus Ihrem Produktionsprozess rauszuholen. Ausbildung mit Zertifikatsabschluss!

Details & Termine

Digitale Assistenzsysteme

Level 2: Grundsätze, Funktionen und Wirkungsweisen Digitaler Assistenzsysteme

Unterrichtseinheiten: 8

Verstehen Sie die Bedeutung des Einsatzes von Digitalen Assistenzsystemen in der Produktion. Lernen Sie direkt in der TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0, wie neue Systeme angewendet werden und die Produktionsablauf erleichtern und optimieren können.

Details & Termine

IT-Security in Cyber Physischen Systemen

IT-Security für den Einsatz in Produktions-, Assistenz- und Arbeitssystemen

Unterrichtseinheiten: 8

Die digitale Vernetzung schreitet voran und stellt Anlagen- und Maschinenbetreiber in Hinblick auf die IT-Security vor neue und enorme Herausforderungen. Lernen Sie selbst Ihre Assets durch die Identifikation von Risiken zu schützen um Sicherheitsvorfälle vermeiden zu können.

Details & Termine

Mensch-Roboter-Kollaboration

Level 2: Einsatzfelder moderner, kollaborativer Arbeitssysteme

Unterrichtseinheiten: 8

Der Roboter ist heutzutage aus der Industrie kaum mehr wegzudenken. Es ist jedoch auch nicht mehr notwendig den Roboter in einen Käfig zu sperren. Der Roboter kann den Menschen bei seinen Tätigkeiten in der Produktion sehr gut unterstützen, indem sie miteinander arbeiten. Erfahren Sie direkt in der TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0, wie eine optimale Mensch-Roboter-Kollaboration funktioniert.

Details & Termine

Planung Digitaler Assistenzsysteme

Level 3: Planung des optimalen Einsatzes eines Digitalen Assistenzsystemes

Unterrichtseinheiten: 24

In diesem Kurs erlernen Sie wie die Planung eines Digitales Assistenzsystem von Evaluierung, Konfiguration bis hin zu sicherheitsrelevanten Aspekten und Normierungen ordnungsgemäß bestimmt und erfolgen kann.

Details & Termine

Implementierung Digitaler Assistenzsysteme

Implementierungsprozess und Konfiguration Digitaler Assistenzsysteme

Unterrichtseinheiten: 16

Erlernen Sie direkt in der TU Wien Pilotfabrik Industrie 4.0 wie ein Digitales Assistenzsystem optimal in den Produktionsablauf implementiert werden kann.

Details & Termine

TÜV Expertentage
Medizinprodukte-Tag
Brunn am Gebirge, 27.06.2019
Aktuelles
Hoch hinaus. Das neue Kursprogramm 2020 ist erschienen! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2019 Hoch hinaus mit der TÜV AUSTRIA Akademie: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive praxisnaher Kurse, neuer Fachbücher, E-Learning-Programmen und Expertentage!
Besuchen sie uns auf:
© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145,akademie(at)tuv(dot)at