Mit welchem Ohr hören Sie zu?

Kommunikation hat immer auch etwas mit Emotion zutun und beeinflusst somit unsere Gesprächsführung.

Wer die Grundregeln der Kommunikation erlernt und einsetzt, kann durch eine zielorientierte Gesprächsführung mit Kund/innen, Kolleg/inne und Vorgesetzten seine Themen professionell vermitteln und in schwierigen Situationen souverän reagieren.

In diesem Training erfahren Sie worauf bei einer zielorientierten Gesprächsführung zu achten ist, welche Grundregeln der Kommunikation Sie dafür einsetzen können und wie Sie diese in die Praxis umsetzen.

Inhalte:

  • Grundlagen: Stimme, Sprache & Rhetorik
  • Voraussetzungen für eine zielorientierte Gesprächsführung
  • Wie Emotionen die Gesprächsführung beeinflussen
  • Umgang mit Emotionen in der Gesprächsführung
  • Körpersprache und Sprechtechnik
  • Praxisbeispiele

Termine buchen

Kontakt

Nigar Coskuner

Nigar Coskuner
Assistenz Programmverantwortung

T: +43 (0)5 0454-8175
E: nigar.coskuner@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>