Informieren Sie sich über die ÖVE/ÖNORM EN 62 353, welche die Prüfung von medizinischen elektrischen Geräten regelt, vor Inbetriebnahme, nach Instandsetzung und bei Wiederholungsprüfungen. Wir stellen Ihnen in diesem Seminar detailliert die einzelnen Punkte der Norm vor, sowie alle Neuerungen und Änderungen gegenüber der bisherigen Norm. Außerdem erläutern wir die Norm ausführlich anhand praktischer Beispiele.

Inhalte:

  • Anwendungsbereich
  • Definitionen
  • Allgemeine Anforderungen
  • Prüfen vor Inbetriebnahme, nach Änderungen und nach Instandsetzungen
  • Wiederholungsprüfung
  • Funktionsprüfung
  • Prüfergebnis und Bewertung
  • Dokumentation
  • Kennzeichnung der Geräte
  • Prüfzyklus

Termine buchen

Kontakt

Claudia Pasztory

Claudia Pasztory
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8134
E: claudia.pasztory@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>