Die Maschinenrichtlinie (MRL) 2006/42/EG und die Maschinensicherheitsverordnung (MSV) 2010 legen im Anhang VII Teil A für Maschinen und im Teil B für unvollständige Maschinen den Umfang der technischen Unterlagen fest. Diese Unterlagen sind Teil des Entwicklungsprozesses für Maschinen und unvollständige Maschinen im Rahmen des Verfahrens zur Bewertung der Konformität. Dabei stellt die Betriebsanleitung für Maschinen bzw. die Montageanleitung für unvollständige Maschinen einen wesentlichen Teil der Dokumentation dar.

Diese Dokumentation ist in weiterer Folge für Anwender/innen u.a. die Basis der bestimmungsgemäßen Verwendung der Maschine. Die anderen Elemente und Inhalte der technischen Dokumentation die neben der Betriebsanleitung von Bedeutung sind, werden ebenfalls in diesem Seminar vermittelt.

Inhalte:

  • Umfang der technischen Dokumentation gemäß MRL/MSV
  • Dokumente der Maschine
  • Dokumente der unvollständigen Maschine
  • Erstellung einer konformen Betriebsanleitung
  • praktische Beispiele und Übungen zur Erarbeitung von konformen Betriebsanleitungen für Maschine

Termine buchen

Kontakt

Lisa Jellitsch

Lisa Jellitsch
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8162
E: lisa.jellitsch@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>