Der Einsatz von Projektmanagement ist mittlerweile zu einer Selbstverständlichkeit geworden, um Veränderungen einzuleiten oder neue Produkte und Prozesse einzuführen. 
Angesichts steigender Anforderungen, Innovations-Druck, kürzerer Produkt- und Projektzyklen, zu vieler und zu rascher Änderungen sind Projektmanagement-Methoden und -Techniken gefragt, um auch weiterhin Projekte erfolgreich umzusetzen. Hier kann Scrum – die wohl bekannteste Methode des agiles Projektmanagements - dabei unterstützen, mit Komplexität in Projekten auf neue Arten umzugehen, Instabilität durch flexibles und dennoch strukturiertes Vorgehen in den Projektprozess einzubauen und den Fokus auf die für den Kunden wichtigsten Projektergebnisse nicht zu verlieren. 

In diesem Seminar erlangen Sie einen ersten Überblick über Einsatzgebiete und Nutzen von agilem Projektmanagement auf Basis von Scrum. Sie lernen relevante Vorgaben und die Vorgehensweise von Scrum kennen und können für sich bewerten, wie Sie diese in Ihren Praxisprojekten einsetzen und nutzen können.

Inhalte:

  • Agiles Projektmanagement: Unterschied klassisch | hybrid | agil, Rahmenbedingungen und Einsatzgebiete 
  • Die Arbeit mit Scrum:
    • Ursprung und Entstehung
    • Säulen und Werte
    • Rollen
    • Events
    • Artefakte
    • Ablauf
    • Aufwandsschätzung
    • Monitoring

Lernen, wo Sie wollen!
Kurstermine, die zeitgleich sowohl am Standort Brunn am Gebirge als auch Online angeboten werden, finden in einem gemischten Lernsetting als Präsenzkurs UND Onlinekurs statt. Sie werden zum Teil einer gemeinsamen Seminargruppe – mit Teilnehmer/innen vor Ort und Online-Teilnehmer/innen. Besuchen Sie diesen Kurs, ob von unserem Standort in Brunn am Gebirge oder über den Online-Zugriff vom Lernort Ihrer Wahl aus! Wir freuen uns, Sie Ihrem Wunsch entsprechend auf unserem (Online) Campus begrüßen zu dürfen! Gerne steht Ihnen unser Team für alle Fragen zur Verfügung.
Lernen Sie weiter – im Präsenztraining oder Online!

Termine buchen

Kontakt

Nigar Coskuner

Nigar Coskuner
Assistenz Programmverantwortung

T: +43 (0)5 0454-8175
E: nigar.coskuner@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>