Notbefreiungen sind Aufgabe des jeweiligen Betreuungsunternehmens. Dennoch werden die Feuerwehren unter gewissen Umständen immer wieder zu Notbefreiungseinsätzen gerufen, um Menschen und Tiere möglichst sicher aus Aufzügen zu retten. 

Die korrekte Durchführung und der korrekte Abschluss sind hier von besonderer Relevanz, um etwaige Zusatz- oder Folgeschäden zu vermeiden. Außerdem ist mit einer korrekten Durchführung ein rascherer Einsatzerfolg gewiss. In unserer Online-Einweisung für Feuerwehren erfahren Sie, wie Sie Notbefreiung sicher durchführen.

 

Lernen, wo Sie wollen!
Kurstermine, die zeitgleich am Standort und Online angeboten werden, finden in einem gemischten Lernsetting als Präsenzkurs UND Onlinekurs statt. Das heißt Teilnehmer/innen vor Ort sowie Online-Teilnehmer/innen bilden eine gemeinsame Seminargruppe. Wir freuen uns, Sie Ihrem Wunsch entsprechend auf unserem (Online) Campus begrüßen zu dürfen! Gerne steht Ihnen unser Team für alle Fragen zur Verfügung. Lernen Sie weiter, im Präsenztraining oder Online!

Termine buchen

Kontakt

Stephanie Rex

Stephanie Rex
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8129
E: stephanie.rex@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 2

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen und die jeweilige lernunterstützende Infrastruktur inkludiert. Bei Präsenzveranstaltungen beinhaltet das die Verpflegung vor Ort, bei Online-Kursen den Zugang zur Lernplattform und zu den digitalen Lernunterlagen.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>