Kommunikation folgt einigen Grundregeln. Wer diese, genauso wie das Verhalten des Verhandlungspartners erkennt, fühlt sich in Verhandlungssituationen wohler und kann auch rascher reagieren. Durch mehr Sicherheit, ist es leichter, mit Widerständen in der Gesprächsführung umzugehen und das verfolgte Verhandlungsziel zu erreichen.

Inhalte

  • Der systemische Blick auf den Menschen
  • Verhalten erkennen und steuern
  • Professionalität in der Vorbereitung von Verhandlungen
  • Gesprächsführung
  • Umgang mit Widerständen

Termine buchen

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>