Das Wissen rund um Agilität, der Rolle eines „Agile Leaders“ sind für Personalabteilungen in zweifacher Hinsicht relevant:
1.    Als direkte Unterstützung bei komplexen Aufgabenstellungen bzw. (HR-)Projekten
2.    Zur Unterstützung in der Rolle als Enabler und Agile Service Partner innerhalb des Unternehmens

In diesem Training erlangen Sie einen Überblick über das Mindset und Methoden agiler Führungskräfte, mit besonderer Berücksichtigung ihrer Einsatzmöglichkeiten im Personalmanagement. Sie können sich aktiv über deren Auswirkungen auf Personalarbeit austauschen.
 

Inhalte:

  • Ursprung und Bedeutung von Agilität 
  • Warum agil? Prinzipien, Werte und Nutzen
  • Voraussetzungen für Organisationen
  • Rolle und Verantwortlichkeit eines Agile Leaders und Agile Service Partners
  • Personalmanagement als Change Agent: Best Practices für die Transformation von „Agilisierung“ in der Organisation durch den Personalbereich

Termine buchen

Kontakt

Stephanie Rex

Stephanie Rex
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8129
E: stephanie.rex@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>