Die Messung in Arbeitsstätten für die Bereiche, wie z.B. Lärm (dB), Licht (lux), Behaglichkeit (°C, %rF und m/s), Strömungsgeschwindigkeit von Absaugungen (m/s oder m³/h), die Schließkräfte von kraftbetriebenen Toren (N) und weitere Parameter werden in diesem Seminar durch Einsatz entsprechender Messgeräte vermittelt; chemische und elektrotechnische Parameter sind nicht Teil des Seminars.

Inhalte:

  • Vorschriften zu Messungen im Arbeitnehmer/innenschutz, Normen zu Messungen
  • Befugte Personen
  • Grundlagen physikalischer Größen
  • Arten von zu messenden Parametern im Arbeitnehmer/innenschutz
  • Geeignte und nichtgeeignete Messgeräte
  • Durchführung von Messungen sowie Berechnungen
  • Interpretation von Messergebnissen, Erstellen von Messberichten, Reproduzierbarkeit
  • Häufige Fehler in der Vorbereitung und beim Messen
  • Praktische Anwendung und Verwendung von üblichen Messgeräten

Termine buchen

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>