Die Kalkulation ist die Grundlage jedes Leistungsangebotes. Zur Darstellung der Preisermittlung sind mittlerweile bei nahezu allen Ausschreibungen im Bauhauptgewerbe die Kalkulationsformblätter (K-Blätter) - speziell das K3-Blatt - zwingend vorgeschriebene Bestandteile.

Das Seminar "Kalkulation" vermittelt Grundbegriffe der Kalkulation und den richtigen Einsatz der K-Blätter. Einen speziellen Schwerpunkt bilden die Ermittlung des Mittellohnpreises (K3-Blatt) inkl. Gemeinkostenumlage und die Darstellung der Gemeinkostengeräte (K6-Blatt).

Inhalte:

  • Einführung und Grundbegriffe der Kalkulation
  • Zusammenhänge Kalkulation und Kostenrechnung
  • Gemeinkosten und Umlagen laut ÖNORM B 2061
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für die Kalkulation
  • Preisermittlung für Leistungen nach der ÖNORM B 2061
  • Kalkulationsvorgang und Erläuterungen
  • Formblätter K3, K4, K5, K6 und K7
  • Arbeiten mit dem Kalkulationsformblatt K3 - Mittellohnpreis
  • Vorteile, Aufbau und Inhalt
  • Einfluss des K3 auf die Preisgestaltung
  • K3 als Grundlage für andere Kalkulationsformblätter
  • Beispiel mit dem K3 (Mittellohn, Regielohnpreis, Gehaltspreis)
  • Arbeiten mit dem K6-Blatt (Gerätegemeinkosten)
  • Vorteile, Aufbau und Inhalt
  • Wesen und Anwendung der österreichischen Baugeräteliste (ÖGBL)
  • Beispiel mit dem K6-Blatt

 

Lernen, wo Sie wollen! Kurstermine, die zeitgleich am Standort und Online angeboten werden, finden in einem gemischten Lernsetting als Präsenzkurs UND Onlinekurs statt. Das heißt Teilnehmer/innen vor Ort sowie Online-Teilnehmer/innen bilden eine gemeinsame Seminargruppe. Wir freuen uns, Sie Ihrem Wunsch entsprechend auf unserem (Online) Campus begrüßen zu dürfen! Gerne steht Ihnen unser Team für alle Fragen zur Verfügung. Lernen Sie weiter – im Präsenztraining oder Online!

Termine buchen

Kontakt

Nigar Coskuner

Nigar Coskuner
Assistenz Programmverantwortung

T: +43 (0)5 0454-8175
E: nigar.coskuner@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 16

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>