Auffrischungskurs für Ärzte mit der Ermächtigung zur Durchführung von Strahlenschutzuntersuchungen.

 

Inhalte:

- Neuentwicklungen auf den Gebieten

- Physikalische Grundlagen

- Rechtliche Grundlagen

- Strahlenbiologie, Strahlenrisiken, Strahlenschäden (Diagnose, Therapie)

- Dosisabschätzung, Mess- und Auswertestellen

- praktische Durchführung der Untersuchungen

- Strahlenschutzinstitutionen, Behandlungseinrichtungen

- Literaturübersicht; Expositionssituationen, Strahlenunfälle, großräumige Verstrahlung

- Dosimetrie offener Radionuklide, Inkorporations- und Ausscheidungsanalysen, Prophylaxe

- Therapie von Inkorporationen, Kontaminationsbeurteilung und Dekontamination

 

Termine buchen

Kontakt

Claudia Pasztory

Claudia Pasztory
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8134
E: claudia.pasztory@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Personendosimetrie sowie Kaffeepausen und Mittagessen inkludiert. - Die Rechnungslegung erfolgt durch unseren Kooperationspartner Seibersdorf Labor GmbH.

Kursvoraussetzungen: Ermächtigung zur Durchführung von Strahlenschutzuntersuchungen.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der Seibersdorf Academy

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>