Inhalte:

  • Brandschutzrelevante Neuigkeiten (Richtlinien, Normen, Gesetze)
  • Brandgefahren bei Feuerund Heißarbeiten (TRVB 104 O)
  • Erste und erweiterte Löschhilfe (TRVB 124 F)
  • OIB-Richtlinien (Unterschiede alte und neue Auflage, Umsetzung im Betrieb)
  • Zukunft Brandschutz (Einsparung, Potential, Möglichkeiten)
  • Mikroelektronik

Termine buchen

Kontakt

Sandra Rottenbücher

Sandra Rottenbücher
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8183
E: sandra.rottenbuecher@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 8

Teilnahmebetrag:  € 510,- zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: Ausbildung zum/r Brandschutzbeauftragten

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>