Das Seminar vermittelt grundlegende Kenntnisse hinsichtlich der Verwaltung von Fuhrparks. Die Anforderungen an den/die Fuhrparkverantwortliche/n sind hoch und werden oftmals unterschätzt. Die Verantwortung ist weitreichend und die Budgetposition Fuhrpark gehört in nahezu allen Unternehmen zu den TOP 5 Kostenverursachern.

Der ungebrochen steigende Kostendruck der Firmen stellt große Herausforderungen an die Fuhrparkverantwortlichen, die ohne fundierte Kenntnisse nicht effizient zu bewältigen sind.

Inhalte:

  • Grundlagen (Aufgaben, Anforderungsprofil, Kostentreiber)
  • Beschaffung und Finanzierung
  • Rechte und Pflichten (gesetzliche Rahmenbedingungen etc.)
  • Versicherung, Schäden, Risiko- und Schadensmanagement
  • Gestaltung von Outsourcinglösungen
  • Nutzung einer eigenen Fuhrparkmanagement Software
  • Berichtswesen und Steuerung
  • Dienstwagenrichtlinie / Car Policy
  • Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement
  • Alternative Mobilitätsstrategien
  • Alternative Antriebsformen
  • Richtige Fahrzeugauswahl und optimale Behaltedauer
  • Möglichkeiten der Kostenoptimierung

Termine buchen

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 30

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

Downloads

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>