Das Abfallwirtschaftsgesetz (AWG 2002) verpflichtet alle Betriebe, die mehr als 20 ArbeitnehmerInnen an einem Standort beschäftigen, ein Abfallwirtschaftskonzept zu erstellen und mindestens nach 7 Jahren zu aktualisieren. In diesem Seminar erfahren Sie worauf hierbei zu achten ist und wie Sie Ihr AWK am besten gestalten. Falls vorhanden bringen Sie bitte Ihr aktuelles Abfallwirtschaftskonzept mit.

Inhalte:

  • Grundlagen zum Abfallrecht (AWG 2002 und Verordnungen)
  • Welche abfallrechtlichen Vorschriften gelten für meinen Betrieb?
  • Einsparung von Ressourcen und Kosten, Gesetzeskonformität
  • Inhalte des Abfallwirtschaftskonzepts
  • Abfallrelevante Darstellung & Input - Output Analyse
  • Fallbeispiele aus der Praxis

Termine buchen

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 16

Teilnahmebetrag:  - zzgl. 20% USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert.

Kursvoraussetzungen: keine

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>