Freileitungsseile dienen der elektrischen Energieübertragung sowie dem Datentransfer über große Entfernungen. Der Umgang mit diesen Seilen erfordert höchste Sorgfalt und fachmännische Handhabung. Vom Einkauf des richtigen Produktes, über den Transport, bis hin zur korrekten Montage, sind eine Vielzahl an Regeln zu beachten, welche zum Teil in normativen Bestimmungen geregelt sind.

Eine der wichtigsten Normen hierfür ist die ÖNORM EN 50182. Im Handling mit Freileitungsseilen ist geschultes Personal unabdingbar um einen effizienten, sicheren und ressourcenschonenden Arbeitsvorgang sicherzustellen.

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundkenntnisse zu Freileitungsseilen unter Berücksichtigung der ÖNORM EN 50182. Unsere Experten bringen Ihnen die Eigenschaften, Unterschiede und Bezeichnungen unterschiedlicher Seiltypen näher. Vom Einkauf des geeigneten Produktes bis zum korrekten Seilzug auf der Baustelle erlernen Sie Zusammenhänge zu verstehen und umzusetzen. Der effiziente Einsatz vom geeigneten Produkt und die Sicherheit von Mensch und Umwelt stehen im Vordergrund.

Inhalte:

  • Vorstellung der relevanten Normen: Im Detail: ÖNORM EN 50182
  • Freileitungsseile: Typen, Eigenschaften, Bezeichnungen, Unterschiede
  • Berechnungen für Freileitungsseile
  • Erstkontrolle bei Wareneingangsprüfung
  • Lösungsansätze für Spezialanwendungen
  • Verhalten beim Seilzug auf der Baustelle: Baustellensicherheit

Termine buchen

Kontakt

Lisa Schweinberger

Lisa Schweinberger
Veranstaltungsorganisation

T: +43 (0)5 0454-8156
E: lisa.schweinberger@tuv.at

Kursfakten

Unterrichtseinheiten: 24

Teilnahmebetrag: siehe Kurstermine - zzgl. € 120,- Prüfungs- und Zertifikatsgebühr zzgl. 20 % USt. Im Teilnahmebetrag sind Kursunterlagen, Kaffeepausen, und Mittagessen sowie Seminargetränke inkludiert. In der Prüfungs- und Zertifikatsgebühr ist die Ausstellung eines Zertifikates (Deutsch oder Englisch) enthalten; bei Ausstellung beider Zertifikate zzgl. € 47,- zzgl. 20 % USt.

Kursvoraussetzungen: Grundkenntnisse zum Thema Freileitungsseile von Vorteil.

Kursabschluss: Teilnahmebestätigung der TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH. Bei erfolgreicher Teilnahme an der Zertifizierungsprüfung Zertifikat der TÜV AUSTRIA CERT GMBH.

Inhouse Trainings

Sie haben Interesse an Schulungen direkt in Ihrem Unternehmen?
Mehr dazu finden Sie hier >>

Mehr zu diesem Thema