TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis 2017

6 Jahre Wissenschaftspreis!

Zum 140-Jahr-Jubiläum des TÜV AUSTRIA 2012, stiftete die TÜV AUSTRIA Akademie erstmalig einen Wissenschaftspreis, der fortan jedes Jahr verliehen wird. Der Preis stellt eine Anerkennung für das Ingenieurwesen und einen Ansporn für Fachkräfte im technisch-naturwissenschaftlichen Bereich dar.

 

 

Der TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis wird in drei Kategorien vergeben:

  • Wissenschaftliche Arbeiten an Universitäten und Fachhochschulen
  • Abschlussarbeiten an HTLs
  • Beispiele aus der Unternehmenspraxis

Zusätzlich zum Geldpreis in der Höhe von 15.000 Euro besteht die Möglichkeit, dass eingereichte Arbeiten im Verlag der TÜV AUSTRIA Akademie veröffentlicht werden.

 

Einreichkriterien TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis
1. Eingereicht werden können von Absolventen einer österreichischen Universität oder Fachhochschule verfasste wissenschaftliche Arbeiten in den Bereichen „Sicherheit – Technik – Qualität – Umweltschutz“.

2. In einer Sonder-Kategorie können Abschlussarbeiten an österreichischen HTLs eingereicht werden.

3. In einer weiteren Sonder-Kategorie werden Arbeiten aus der Unternehmenspraxis zur Einreichung aufgerufen.

4. Die Arbeit muss bis spätestens 30. September 2017 beim TÜV AUSTRIA in elektronischer Form (PDF) einlangen. Einreichung unter wissenschaftspreis(at)tuv(dot)at 

Was wir noch brauchen zum TÜV AUSTRIA Wissenschaftspreis
Der eingereichten Arbeit sind beizufügen:

  • Ein Lebenslauf des Verfassers / der Verfasserin
  • Bestätigung über die positive Beurteilung durch den/die betreuende/n Dozent/in bzw. Professor/in
  • Eine höchstens fünfseitige Zusammenfassung der Arbeit
  • Eine Erklärung, dass sich der/die Einreicher/in zur Veröffentlichung im Verlag der TÜV AUSTRIA Akademie bewirbt.

ALLE GEWINNER AUF EINEN BLICK: DIE GEWINNERVIDEOS 2016 AUS DER SCHMIEDE DER TÜV AUSTRIA MEDIA FINDEN SIE HIER!

 

Alle Gewinner der Jahre 2012-2016 finden Sie hier.

 

Einreichung unter https://tuv-wissenschaftspreis.neurovation.net/de 

 

Kontakt

Michael Thomas

Projektverantwortlicher

TÜV AUSTRIA Gruppe

TÜV AUSTRIA-Platz 1

2345 Brunn/Gebirge

E-Mail: wissenschaftspreis(at)tuv(dot)at

 

 

TÜV Expertentage
TÜV AUSTRIA Kraftwerkssymposium 2017
Brunn am Gebirge, 05.10.2017
TÜV AUSTRIA Symposium IT- und Datensicherheit
Brunn am Gebirge, 20.09.2018
Akademie Tipps
SCC - Safety Certificate Contractor
Gänserndorf, 02.10.2017
Verbrennungstechnik
Brunn am Gebirge, 30.10.2017
Aktuelles
TÜV AUSTRIA-OMV Akademie Weinviertel Alle Infos, das Ausbildungsprogramm und Ansprechpartner finden Sie auf dieser Seite!
Goldrichtig. Das neue TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018! Tatsächlich ist alles Gold, was glänzt! Wir glänzen mit unserem neuen Kursprogramm 2018 und laden Sie herzlich ein, unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, neuen Kursen, neuen Fachbüchern und Expertentagen genauer unter die...
Goldrichtig für Ihre Weiterbildung: Das neue Kursprogramm 2018 ist da! TÜV AUSTRIA Akademie Kursprogramm 2018 Hier sind Sie, Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter/innen immer goldrichtig: Bestellen Sie jetzt unser Rundum-Paket an geballtem Know-how, inklusive neuer Kurse, neuer Fachbücher und neuer Expertentage!

Besuchen Sie uns auf:

Teilen & Drucken

© TÜV AUSTRIA AKADEMIE, 2345 Brunn am Gebirge, TÜV AUSTRIA-Platz 1, Tel +43 (0)5 0454-8000, Fax: +43 (0)5 0454-8145, akademie(at)tuv(dot)at